Stadt stellt Verkehrskonzept für Deutzer Hafen vor

Wir halten die Vorschläge für unzureichend und sehen große Probleme für Poll Nachdem die Stadt sehr kurzfristig zu einer Informationsveranstaltung zum Verkehrskonzept Deutzer Hafen eingeladen hatte, steht nun fest: Für Poll wird sich wenig zum Positiven verändern. Die Siegburger Straße bleibt in ihrer Grundstruktur bestehen, Taktverbesserungen beim ÖPNV sind nicht Weiterlesen…

Zu wenig Platz auf Schulgrundstück Hohe Straße

Schulausschuss beschließt Prüfantrag zur schulischen Situation in Ensen/Westhoven Nach der Schließung des Lehrschwimmbeckens an der GGS Hohe Straße und den dortigen Protesten, hat die Schulverwaltung im zweiten Schulbaupaket die Sanierung von Turnhalle, Gebäuden inklusive des dort vorhandenen Lehrschwimmbeckens von der Politik beschließen lassen. Das Paket soll bis 2027 umgesetzt sein. Weiterlesen…

Mehr Verkehrssicherheit auf der Müllergasse in Poll

BV Porz beschloss Bündel von Maßnahmen Für viele Poller*innen ist die Müllergasse zwischen Poller Kirchweg und Alfred-Schütte-Allee eine direkte und beliebte Verbindung zum Rhein. An manchen Ecken droht jedoch Gefahr aufgrund fehlender Bürgersteige, zugeparkter Fußwege oder einem Straßenverlauf, der auch für Autofahrerinnen unübersichtlich ist. Da ohnehin eine Instandsetzung der Fahrbahn- Weiterlesen…

Wir lehnen Verbreiterung Rodenkirchener Brücke ab!

Zu viele Fragen ungeklärt Gegen den vorgeschlagenen Abriss und die anschließende Verbreiterungder Rodenkirchener Brücke wehrt sich auch der SPD-Ortsverein Poll, Ensen,Westhoven. Trotz aktueller Information durch die zuständige Autobahn GmbH zur Notwendigkeit eines 8-spurigen Ausbaus sieht Lukas Lorenz, örtliches SPD-Ratsmitglied und Mitglied im Kölner Verkehrsausschuss noch viele Fragen offen. „Zunächst muss Weiterlesen…

Zu viel Müll am Rheinufer!

Verwaltung unter Zugzwang Durch die Corona-Pandemie besuchen immer mehr Menschen den Rhein und nutzen das Naherholungsgebiet an den Poller Wiesen. Viele Sitz- und Lagermöglichkeiten laden förmlich zum Verweilen ein. Doch vor allem durch die Schließung von Gastronomie und alternativen Treffpunkten steigen die Müllmengen am Rheinufer kontinuierlich an und bleiben leider Weiterlesen…

S-Bahn im Deutzer Hafen erst 2050?

Stadt wird bei Planungen nicht klüger Nach einem Pressebericht wird das Entwicklungsgebiet am Deutzer Hafen erst deutlich nach der Fertigstellung des neuen Wohn- und Arbeitsortes zwischen 2040 und 2050 an die S-Bahn angeschlossen. „Leider werden Stück für Stück unsere Befürchtungen in Bezug auf den Deutzer Hafen wahr. Während die Stadt Weiterlesen…

Abriss Rodenkirchener Brücke: SPD fordert unverzügliche klare Informationen

Neue Autobahn GmbH verspielt direkt zum Start Vertrauen Scharf kritisiert der SPD-Ortsverein Poll, Ensen, Westhoven die mangelndeInformationspolitik der neugegründeten Autobahn GmbH. Nach Presseberichten plant die zuständige Gesellschaft überraschend einenAbriss der teilwiese unter Denkmalschutz stehenden RodenkirchenerBrücke. Die Sozialdemokraten fordern in Konsequenz und unverzüglich einpolitisches Begleitgremium zum geplanten Autobahnausbau analog zurRheinspange im Weiterlesen…

Erst Porz, jetzt Thüringen, was dann?

Der Eklat in Thüringen hat wieder einmal gezeigt, dass rechte Parteien und Menschen versuchen, an unserer Demokratie zu rütteln. Als demokratische Partei beziehen wir klar Stellung: Es darf in politischen Gremien und insbesondere in der örtlichen Politik kein Platz für die AfD und andere rechtsextreme Parteien als Mehrheitsbeschaffer in demokratischen Weiterlesen…

Wir kämpfen für das Lehrschwimmbecken in Ensen!

Aktuelle Stunde zum gesperrten Schwimmbecken in Grundschule Hohe Straße Schon seit März ist das Lehrschwimmbecken in der Grundschule Hohe Straße in Porz-Ensen gesperrt. Sieben Schulen sowie zahlreiche Vereine sind von dieser Sperrung betroffen. Wie es weiter geht, steht derzeit in den Sternen. Daher will die SPD-Fraktion in der nächsten Sitzung der Bezirksvertretung Weiterlesen…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung