Gemeinsam mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern will der SPD-Ortsverein Poll, Ensen, Westhoven die KVB-Leitstelle in Köln-Braunsfeld besichtigen. Die Einladung ins Zentrum der Kölner Verkehrs-Betriebe sprach Vorstandssprecher Jürgen Fenske auf einer öffentlichen SPD-Veranstaltung zum Thema öffentlicher Personennahverkehr aus.

Er bot an, sich vor Ort einen Einblick in das hochkomplexe System zu verschaffen, das den Betrieb von Bussen und Bahnen in unserer Stadt steuert und die Mobilität der Nutzer sichert.

Die Besichtigung findet statt am Montag, den 8. Januar 2018 um 18.00 Uhr statt. Treffpunkt ist um 17.50 vor Ort in der Scheidtweiler Straße 38, 50933 Köln (Braunsfeld).

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bittet der SPD- Ortsverein um Anmeldung bis zum 21.12.2017 entweder per Email unter bettina.jureck@t-online.de oder telefonisch unter 0170 54 61 372.

Kategorien: Partei

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung