Steuergerechtigkeit im Fokus: Lokale Herausforderungen, europäische Lösungen

Dienstag, 14. Mai 2024, 19.00 Uhr, Janusz-Korczak-Schule, Siegburger Straße 445, 51105 Köln-Poll. Wir laden Sie herzlich zu dieser Veranstaltung ein, bei der Norbert Walter-Borjans, unser ehemaliger Vorsitzender der SPD und Finanzminister von Nordrhein-Westfalen, als Gastredner auftritt. Unter dem Thema „Steuergerechtigkeit im Fokus: Lokale Herausforderungen, europäische Lösungen“ bietet er am Dienstag, Weiterlesen…

Autobahn GmbH lädt zum Bürgerdialog

Dienstag 29. August 15 oder 18 Uhr Der Ausbau der Autobahn A4 steht im Bundesverkehrswegeplan im vordringlichen Bedarf. Deshalb plant die Autobahn GmbH den Abriss und völligen Neubau der Rodenkirchener Autobahnbrücke. Wir rechnen mit erheblichen Einschränkungen für uns Poller und Ensen/Westhovener beim Bau und Betrieb. Die bereits vorgestellte Vorzugsvariante zerstört Weiterlesen…

„Auf einmal war er weg“

SPD irritiert über Schließung Ensener Markt und fordert von Verwaltung Aufklärung Der kleine samstägliche Markt auf dem Marktplatz in Ensen gehört zum Stadtteilleben in Ensen-Westhoven dazu wie der Engelshof oder der Leinpfad. Seit vielen Jahren bietet er mit einer überschaubaren Anzahl von Marktständen die Möglichkeit regionale Produkte einzukaufen, ist aber Weiterlesen…

Von SPD PEW, vor

Erster Bebauungsplan zum Deutzer Hafen im Rat beschlossen!

SPD setzte umfangreiche Änderungen durch Mit der Vorlage des ersten Bebauungsplans legte die Verwaltung den Grundstein für Infrastruktur für das neue Stadtquartier im Deutzer Hafen. Er behandelt auch die verkehrlichen Maßnahmen zur Anbindung des neuen Wohnquartiers. In einer gemeinsamen Sitzung der Ausschüsse Stadtentwicklung und Verkehr wurde auf Initiative der SPD Weiterlesen…

Von SPD PEW, vor

Porzer Bezirksvertretung einstimmig für Lehrschwimmbecken an
Berliner Straße

SPD-Antrag findet breite Mehrheit Im aktuellen Schulbaupaket für Köln fehlte etwas – das seit Jahren heiß diskutierte Lehrschwimmbecken in Ensen/Westhoven. Wie die Verwaltung bereits im September mitteilte, verzichtet sie auf die Neuerrichtung des seit 2019 geschlossenen Lehrschwimmbeckens am bisherigen Grundschulstandort Hohe Str., schlug aber vor, es am Schulstandort Berliner Straße Weiterlesen…

Marktplatz neu beleben

Wir setzen unser Wahlprogramm um! Der Poller Marktplatz existiert in seiner heutigen Form erst seit 1992 und bietet Möglichkeiten für Veranstaltungen und den wöchentlichen Markt. Dennoch ist er inzwischen wenig attraktiv und wird nicht als der Ortsmittelpunkt genutzt, der er sein könnte. Die SPD will mit ihrem Antrag in der Weiterlesen…

Stadt stellt Verkehrskonzept für Deutzer Hafen vor

Wir halten die Vorschläge für unzureichend und sehen große Probleme für Poll Nachdem die Stadt sehr kurzfristig zu einer Informationsveranstaltung zum Verkehrskonzept Deutzer Hafen eingeladen hatte, steht nun fest: Für Poll wird sich wenig zum Positiven verändern. Die Siegburger Straße bleibt in ihrer Grundstruktur bestehen, Taktverbesserungen beim ÖPNV sind nicht Weiterlesen…

Stadt Köln informiert zum Verkehrskonzept Deutzer Hafen.

SPD kritisiert Kurzfristigkeit der Einladung – Fürchtet sich Stadt vor reger Beteiligung? Bereits am kommenden Montag (20. Juni 2022, 18:00 Uhr) lädt die Stadt Köln zu einer Online-Informationsveranstaltung zu den verkehrlichen Auswirkungen des Neubaugebiets Deutzer Hafen ein. Sie will über die aktuellen Planungen informieren und gibt die Möglichkeit schriftliche Fragen Weiterlesen…

Poll erhält zweite Buslinie

KVB plant neue Linie von Mülheim über Deutzer Bahnhof und Deutzer Hafen bis Poll Wie die Stadtverwaltung auf SPD-Anfrage in der Bezirksvertretung Porz aktuell mitteilt, plant sie perspektivisch nicht nur den Anschluss des Deutzer Bahnhofs an das neue Wohngebiet Deutzer Hafen, sondern will mit dem neuen Bus 150 auch den Weiterlesen…

Zu wenig Platz auf Schulgrundstück Hohe Straße

Schulausschuss beschließt Prüfantrag zur schulischen Situation in Ensen/Westhoven Nach der Schließung des Lehrschwimmbeckens an der GGS Hohe Straße und den dortigen Protesten, hat die Schulverwaltung im zweiten Schulbaupaket die Sanierung von Turnhalle, Gebäuden inklusive des dort vorhandenen Lehrschwimmbeckens von der Politik beschließen lassen. Das Paket soll bis 2027 umgesetzt sein. Weiterlesen…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung